Tief unten im Meer ...

Am 16.03.2018 starteten wir vom Haus Silvana morgens bei Sturm und eisiger Kälte unseren Ausflug nach Stralsund zum Ozeaneum. Nach  über 2 stündiger  Fahrt kamen wir am Ozeaneum in Stralsund an. Unseren Rundgang starteten wir in der Ausstellung Weltmeer und so begannen wir abzutauchen in die Tiefen der Ozeane. Die Faszination und die Artenvielfalt der Unterwasserwelt begeisterten uns. Voller Neugierde starteten wir zur zweiten Ausstellung - Ostsee. Da wir an der Ostsee leben, konnten wir einige Fischarten sofort bestimmen. Erstaunt waren wir über die Vielfalt der Arten, die uns unbekannt waren. Mit großen Augen tauchten wir dann in die Nordsee ein. Spannung pur, wie die Fische über unseren Köpfen hinwegschwammen. So auch der 9m lange Riesenhai, der über unseren Köpfen schwebte. Zum Ende der Ausstellung zog es uns zu den Riesen der Meere, wo wir uns auf Liegen die Meeresriesen anschauen konnten. Nach einer kleinen Stärkung und einer Stadtrundfahrt fuhren wir wieder heim.

Bildergalerie